Erziehungsbeistand

Das Leistungsangebot Erziehungsbeistand/ Betreuungshelfer der Wohngruppe Lohbrügge ist eine ambulante Hilfe zur Erziehung nach § 30 SGB VIII.

Betreut werden Kinder, Jugendliche und Jungerwachsene mit einem vom Jugendamt festgestellten Bedarf.

Die Betreuung kann in der Familie, im eigenen Wohnraum des Jugendlichen oder an anderen Orten durchgeführt werden.

Die regionalen Bezüge des jungen Menschen sollen erhalten bleiben. Es handelt sich um eine individuelle Ausgestaltung der Hilfe.

So ist es möglich, nach Auszug des Kindes, Jugendlichen oder Jungerwachsenen weitere ambulante Betreuung zu gewährleisten.

Die Betreuung ist aber auch präventiv vor der Überlegung der Herausnahme des Kindes/ Jugendlichen aus der Familie möglich.

 

 

 

Die Internetpräsenz der Wohngruppe Lohbrügge verwendet Cookies, um die Informationsangebote der Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Cookie-Richtlinien verstanden. Datenschutzbestimmungen